Hainan Airlines führt am 24. März Non-Stop-Service zwischen Guiyang-Paris ein

<><>

HAIKOU, China, 20. März 2019 — Die Hainan Airlines Holding Co., Ltd. („Hainan Airlines”) führt am 24. März mit dem Non-Stop-Service zwischen Guiyang in China und Paris nach den Verbindungen zwischen Xi’an-Paris, Chongquing-Paris und Shenzhen-Paris ihre vierte Non-Stop-Route vom chinesischen Festland nach Paris ein.

Die Flugroute Guiyang-Paris, die einmal pro Woche bedient wird, wird mit einer Boeing 787 Dreamliner betrieben, die jeden Sonntag abfliegt. Die Businessclass verfügt über ein geräumiges und komfortables Kabinenlayout mit Liegesitzen, die sich in eine 180-Grad-Stellung versetzen lassen. Sämtliche Sitzplätze im gesamten Flugzeug haben ein exklusives On-Demand-Entertainmentsystem und die Passagiere werden mit saisonalen Gerichten aus der asiatischen und europäisch passend zur jeweiligen Jahreszeit verwöhnt. Portable Elektronikgeräte dürfen an Bord während des gesamten Fluges verwendet werden.

Hainan Airlines hat aktuell 20 europäische Routen eingeführt, mit denen Berlin, Brüssel, Edinburgh, London, Madrid, Manchester, Moskau, Paris, Rom, Wien und Zürich bedient werden. Hainan Airlines bietet ihren Passagieren viele Mehrwerte, darunter Pauschaltickets, Optionen für Premiumsitzplätze, einen Shuttle-Service für Passagiere der Businessclass, im Voraus bezahltes Gepäck, Upgrades in bessere Klassen und weitere Dienstleistungen, um sicherzustellen, dass der Flug reibungslos verläuft und die verschiedenen Bedürfnisse unserer Passagiere gestillt werden.

Flugplan für die Strecke (bei den angegebenen Uhrzeiten handelt es sich jeweils um die Ortszeit):

<>
< class="Overflow">
< class="table-responsive">

Flugnummer 

Flugzeug 

Flugplan 

Abflugstadt 

Abflugzeit 

Ankunftszeit 

Ankunftsstadt 

HU731

B787

Jeden Sonntag 

Guiyang

 01:30 Uhr

 06:20 Uhr

Paris

HU732

B787

Jeden Sonntag 

Paris

12:30 Uhr

 08:30 Uhr+1

Guiyang



Logo – https://mma.prnewswire.com/media/721051/Hainan_Airlines_logo.jpg

SOURCE Hainan Airlines

WHAT TO READ NEXT...